Wasser - der TANK für deine Power.

Dein Wasser - Körper.

Wenn du im Frühjahr mit der Aussaat beginnst, oder mit dem Pflanzen, dann ist ein Vorgang dabei eine absolute Selbstverständlichkeit. Denn du weißt, dass kein Samen aufgehen würde, wenn du ihn nur einfach in die Erde steckst. Es würde überhaupt gar nichts passieren! Der beste Boden und die wertvollsten Nährstoffe können daran nichts ändern. Erst wenn du die Saat wässerst oder die jungen Setzlinge anschwemmst, beginnt das Wachstum und die Entfaltung.

Jeder Stoff in einem Organismus muss immer zuerst durch Wasser gelöst werden egal ob du ihn aufnimmst oder ausscheidest. Eine wirklich gute Versorgung funktioniert deshalb nur mit Wasser.
Im Schlaf befreit dein Körper sich von abgelagerten Salzen (Schlacken). Um dein Gewebe und deine Zellen von schädlichen Substanzen zu reinigen brauchst der Körper neben einem optimalen Schlafplatz ein gutes WASSER.
„Gut“ heißt in diesem Zusammenhang, dass es diese schädlichen Stoffe binden und abtransportieren kann.
Das Wasser, das du brauchst muss also „leer“, sehr „flüssig“ und stark sein.

Heilquelle Wasser!

So eine einfache Sache wie Wasser birgt in sich ein unglaubliches Heilungspotenzial.
In Fachkreisen wird sogar davon ausgegangen, dass jede Krankheit ein „Durstsignal“ des Organismus ist.
Um das lösende, reinigende, erfrischende und im wahrsten Sinne des Wortes BELEBENDE Potenzial von Wasser für dich zu nutzen, braucht es ganz bestimmte Eigenschaften.

Gutes Wasser ist stark, rein und frei von irritierenden Informationen.
Es ist ein energiereiches, lebendiges Wasser mit demselben Potenzial wie Quellwasser.
So ein Wasser wird seine Energie auf deinen „Wasserkörper“ übertragen. Auf deine Zellen, dein Gewebe, deine Organe.

Wasser ist rein, wenn das Medium aus dem es besteht
(H+ und O-) rein ist.

Leider ist das heute von Natur aus nicht mehr der Fall. Um ein Wasser im chemischen Sinne sauber zu bekommen müsste man Rückständen von ca. 2000 Substanzen beseitigen.

Die gute Nachricht:

Ein starkes Wasser reinigt sich selbst.
Genau so, wie ein starkes Immunsystem Krankheitserreger abwehrt, nimmt ein starkes, gut strukturiertes Wasser keine Fremdstoffe – und fremden Informationen an. Wenn die Pole (H+ und O-) des Wassers stark sind, ist es ein unvergleichlich wertvolles Lösungs – und Transportmittel. Die Stärke deines Wassers ist also abhängig von seiner STRUKTUR.
Diese wird zum Beispiel beeinflusst durch

  • Temperatur
  • Druck
  • Lichteinfall
  • Klang
  • jede energetische Veränderung
  • !!!

 

Jedes Glas gutes Wasser ist ein Zaubertrunk.

Genieße es!
Nimm ein Bad.
Lausche dabei deiner Lieblingsmusik.
Stell dir vor, wie sich der Klang durch das Wasser bis in deine Zellen ausdehnt.
Ein Bad in energiereichem Wasser ist reines SCHLAFGOLD und ein wertvoller Heilungsimpuls.

Wasser ist Energie.
Wasser reinigt nicht nur, es stärkt dich.
Verwöhne deinen „Wasserkörper“ mit starkem Wasser!

Ich wünsche dir einen entspannten Flow!

HOL DIR JETZT

DIE 3 SCHLAFGOLD*
SCHRITTE.

Mein GESCHENK für deinen besten Schlaf.
GRATIS – Download PDF + ganz konkrete Tipps!

HER DAMIT!