Shake baby shake!

Schwung für deinen Stoffwechsel

Tanzt du auch so gerne wie ich?

Oder welche ist deine liebste Variante der Bewegung?

 

Denn das ist die allerbeste Vorbereitung für ein nachhaltiges DETOX – ohne Kopfweh, Schwindel und schlechte Laune. Rosige Wangen, begeisternde Gedanken und ein klopfendes Herz bringen nicht nur deinen Stoffwechsel in Gang – sie machen dich auch noch schöner!
Alles was dein Leben wirklich lebendig macht, also deine physischen aber auch die geistigen und seelischen Aspekte deines Wesens brauchen

  • Bewegung
  • Wachstum und
  • Verbundenheit.

Nur so kannst du dein volles Potenzial ausschöpfen, dein genetisches Programm entfalten.
Von der ersten Sekunde deiner Entstehung an hast du das so erfahren. Bisher bist du an jedem einzelnen Tag deines Lebens ein Stück gewachsen, hast dich entwickelt und bist mit deiner Umwelt im Austausch. Du kommunizierst.

Alles was am Leben ist, sich aber nicht bewegen, wachsen und verbinden kann

 

Lebt gegen diese ursprünglichsten Erfahrungen.

 

Und ist ein unglaublich starker Auslöser für Stress und Frustration.
Dein Körper, dein Intellekt und dein Geist sind darauf programmiert diese ursprünglichsten Impulse der Lebendigkeit ein Leben lang zu erfahren.

Falls das aus bestimmten Gründen nicht (mehr) geht, entsteht dadurch ein tiefes Empfinden von Mangel.
Und du findest dich wieder in

  • Ersatzbefriedigungen
  • Krankheit
  • Isolation

 

Bewegung, Wachstum und Verbundenheit:
Die Ur – Impulse deiner Zellen.

 

Jede Zelle deines Körpers kommuniziert mit den übrigen 99 999 999 999 999 Zellen!
Jede deiner 100 Billionen Zellen bewegt sich, wächst und ist mit den anderen Zellen verbunden.
Ansonsten würde dein Organismus in kürzester Zeit im Chaos versinken und kollabieren.

Was die Zellen möglicherweise in diesen ursprünglichen Impulsen bremst oder sie daran hindert, sind eingelagerte Schadstoffe.
Durch sie entstehen:

  • Physikalische Einschränkungen, die den Zellstoffwechsel behindern.
    Denn wo ein Schadstoff ist, kann nicht gleichzeitig Wasser oder Sauerstoff sein. Auch keine Nährstoffe.
  • Chemische Veränderungen, die ein saures Milieu erzeugen, das Nährboden für Bakterien, Pilze und Viren ist.
  • Elektrische Veränderungen: die Zellspannung sinkt, die Zelle verliert Energie.
  • Fehlerhafte Informationen, die durch die Zell – zu – Zell – Kommunikation weiter gegeben werden

 

 

Das ist nicht gut!

 

Wenn du eine Veränderung willst, die wirklich wesentlich für dein weiters Leben ist, dann sind diese Kenntnisse wichtig. Denn mentale Klarheit ist ein wichtiger Schritt. Aber

 

Veränderung ist kein rein kognitiver Prozess!

 

Sonst könntest du mühelos, auf der Stelle und ohne zu zögern jede neue Erkenntnis sofort in die Tat umsetzen!
Also – mir gelingt das nicht. Es sei denn, ich bin von einer Idee restlos begeistert. So sehr, dass mein Herz hüpft und meine Knie zittern. Nicht aus Angst, sondern vor Aufregung und in freudiger Erwartung dessen, was mich Tolles und Wunderbares erwartet, wenn ich den Kenntnissen Taten folgen lasse.

 

Was jede Umsetzung leichter macht, ist immer Bewegung.

 

Physische, mentale und auch emotionale Bewegung.
Durch Denken allein lassen sich Muster nicht lösen, und Schadstoffe nicht aus leiten.
Sondern nur dann, wenn du begeistert die Dinge anders begreifen lernst und damit beginnst, sie in die Tat umzusetzen. Wenn du klug bist holst du dir Hilfe und bist im Austausch mit Leuten, die sich auf diesem Gebiet gut auskennen.

 

Was du gleich heute machen kannst

 

Ich hatte heute eine kleine, sehr erfrischende Fahrradtour durch die Stadt. Mit wunderbaren Impressionen, tiefem Atem und klopfendem Herzen.
Und du? Was ist im Rahmen deiner Möglichkeiten?
Es ist immer das allerbeste, wenn du einen Impuls sofort umsetzt. Noch heute.
Und dann gerne gleich morgen weiter … hier sind ein paar Vorschläge:

  • ein Spaziergang mit oder ohne Hund
  • eine (Probe)stunde Yoga
  • 100 Durchschläge mit dem Springseil
  • Lieblingssong auf ganz laut und tanzen!!!
  • Sauna + Massage
  • Trampolin springen … wird in eineigen DETOX Ratgebern empfohlen!
  • richtig guter, schweißtreibender Sex
  • noch mal den Lieblingssong …
  • dir wird etwas einfallen!

 

 

Mein ganz spezieller Tipp für dich:

 

Yoga (Körpertherapie) knüpft an Ressourcen an, mit denen du auf die Welt gekommen bist.
Dein Potenzial für Bewegung, Wachstum und Verbundenheit auf jeder Ebene kann durch Yoga wieder erweckt werden.
Seit 15 Jahren unterrichte ich Yoga und durfte das sehr oft erleben!
Spüre deine Kraft, deinen Atem, deinen Herzschlag.

 

 

 

Bewegung kann alle deine Probleme lösen 🙂

 

YOGA IN BERLIN

MEHR ERFAHREN.